Veranstaltungen

Passgenaue Personalauswahl: Moderne Strategien & pragmatische Methoden

Die „richtigen“ Mitarbeiter zu finden und nachhaltig an das Unternehmen zu binden, ist eine Herausforderung - manche sagen eine echte „Kunst“. Die große Medienvielfalt der heutigen Zeit und der demografische Wandel machen das Suchen und Auswählen gerade für kleine und mittlere Unternehmen noch schwieriger.

Wir möchten Sie gerne bei Ihrer Personalauswahl unterstützen und bieten Ihnen daher eine Seminarveranstaltung zu folgenden Fragestellungen an: Auf welchen medialen Plattformen und mit welchen Instrumenten sprechen Unternehmen erfolgreich die unterschiedlichen Bewerbergenerationen an? Und: Wie sieht ein praxistauglicher und nachhaltig wirkender Rekrutierungsprozess im Unternehmen aus?

Bei der Personalauswahl sollten die fachliche Qualifikation und die soziale Kompetenz der Bewerber ebenso berücksichtigt werden wie die Passung ins Team. „Bauchentscheidungen“ sind für dieses komplexe Verfahren nicht die richtige Strategie.

Unsere Veranstaltung gibt Ihnen einen Überblick über den gesamten Personalauswahlprozess. Wir besprechen die Erstellung des Anforderungsprofils und die Auswahl der Kommunikationsmittel. Auch ein praxisgerechtes Bewerbermanagement wird vorgestellt. Sie erhalten Input zu Auswahlmethoden wie z. B. dem strukturierten Interview, zu Fallübungen, Potentialanalysen und Assessmentcentern. Außerdem bekommen die Teilnehmer die Möglichkeit einzelne Bausteine des Auswahlverfahrens in praktischen Übungen anzuwenden.

Hinweis: Das Thema „Nachhaltige Mitarbeiterbindung“ bieten wir in einem separaten Workshop an.

Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung kann ein Bildungsscheck eingereicht werden (50 % der Kosten werden übernommen). Bei Interesse sprechen Sie uns an: Uta Kressin (u.kressin@agsw.de, 02371/8291-957)

Unter dem folgenden Link finden Sie unser Hygienekonzept: AGSW-Hygienekonzept


Themen

  • Anforderungsprofile: aussagekräftig und positionsbezogen erstellen
  • Stellenangebote: zielgruppenspezifisch ausschreiben und passend medial veröffentlichen
  • Bewerbungsunterlagen: systematisch analysieren
  • Beurteilungsinstrumente: fachliche und soziale Kompetenzen ermitteln
  • Interviewleitfäden: strukturiertes Vorgehen mithilfe unterschiedlicher Fragetechniken
  • Situative Fallübungen: Erkenntnisgewinn durch praktische Herausforderungen
  • Bewerber beurteilen: objektive Kriterien für die einzelnen Instrumente erstellen
  • Beurteilungsfehler: Wie gehen wir damit um?
  • Assessmentcenter: Organisation und Durchführung


Methoden

Input, Beispiele und Übungen, Diskussion, Erfahrungsaustausch.


Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter
Personalmanagement