Veranstaltungen

Training für Auszubildende: Effektive Kommunikation am Telefon

Für Auszubildende eröffnet sich mit dem Eintritt in das Berufsleben eine neue Situation mit besonderen Herausforderungen. Neben fachlichen Kompetenzen sind eine belastbare Persönlichkeit und ein souveränes Auftreten nach innen wie nach außen sehr wichtig. Unterstützen Sie Ihre Auszubildenden dabei, ihr Kommunikationsverhalten am Telefon zu professionalisieren. Damit sie sich schnell in ihrem Arbeitsumfeld zu Recht finden, Lernerfolge erzielen und so produktive Beiträge in den Arbeitsprozessen leisten können.

In unserem Training vermitteln wir die Grundlagen gesprächsorientierter Kommunikation, zeitgemäße Umgangsformen und einen souveränen und taktvollen Umgang mit dem Gesprächspartner. Die Teilnehmenden erlernen Strategien, um auch schwierige Kommunikationssituationen empathisch zu meistern und effektiv mit Stress und Belastungen umzugehen.

Das Verhältnis zwischen praktischen Übungen und theoretischem Input liegt bei 70 : 30. Bereits im Training arbeiten die Teilnehmer mit Protokollen, die nach dem Training als Orientierung im Arbeitsalltag eingesetzt werden. So stellen wir sicher, dass erlernte Inhalte und Fähigkeiten nachhaltig wirken.

Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung kann ein Bildungsscheck eingereicht werden (50 % der Kosten werden übernommen). Bei Interesse sprechen Sie uns an: Uta Kressin (u.kressin@agsw.de, 02371/8291-957)


Themen

  • Der erste Eindruck: die richtige Meldung
  • Klimafaktoren am Telefon: Stimme und Stimmung, Rahmenbedingungen und innere Einstellung
  • Perfekte Vorbereitung am Telefon (Kunde wird angerufen)
  • Perfekte Nachbereitung am Telefon (Kunde hat angerufen)
  • Reizworte und negative Formulierungen vermeiden – positive und kundenorientierte Formulierungen einsetzen
  • Gesprächstechniken gezielt einsetzen: Formulierungshilfen, aktives Zuhören und Fragetechniken
  • Umgang mit unterschiedlichen Mentalitäten und Kommunikationsstilen
  • Erste Hilfe bei kritischen Gesprächssituationen
  • Telefonate perfekt beenden


Methoden

Trainerinput, aktives Lernen: Einzel- und Gruppenübungen, Gesprächssequenzanalyse und Feedbackaufgaben, Plakatgestaltung, Praxisbeispiele aus dem Teilnehmerkreis, Diskussion und Erfahrungsaustausch


Zielgruppe

Auszubildende der verschiedenen Lehrjahre Der Workshop bietet Teilnehmern ohne viel Erfahrung einen geschützten Rahmen zur Reflexion und Übung. Die Trainerin geht mit viel Einfühlungsvermögen auf die junge Zielgruppe ein.


Termine, Daten und Preise

Datum 26. Mai 2020
Dauer 9.00 bis 16.30 Uhr
Ort Märkischer Arbeitgeberverband e. V.
Geschäftsstelle Iserlohn
Erich-Nörrenberg-Str. 1
58636 Iserlohn
Anfahrtsbeschreibung
Preis/e 345,00 €
Dozent/in Claudia Karrasch

Claudia Karrasch ist studierte Sozialwissenschaftlerin mit dem Schwerpunkt Bildungssoziologie und selbstständige Trainerin.
Anmeldung Zur Anmeldung für diese Veranstaltung

Teilnehmerbewertung

Gesamtbewertung

Fachliche Qualifikation des Referenten
Methodisch-didaktisches Vorgehen des Referenten
Schulungsmaterialien und -methoden
Veranstaltungsraum (Lernumfeld, Ausstattung)
Notice: Undefined index: Tagungstätte in /www/webs/agsw/htdocs/wp-content/themes/AGSW Theme/templates/veranstaltungen-detail-template.php on line 182
Bewirtung

 sehr gut   gut   befriedigend   ausreichend   ungenügend 


Anmeldung

Klicken Sie auf den folgenden Link, um sich direkt für diese Veranstaltung anzumelden:

Zur Anmeldung für diese Veranstaltung