Veranstaltungen

Digitale Neukundengewinnung - Schlauer als die Konkurrenz

Wie kann man Daten-Roboter einsetzen, um Vertrieb und Marketing zu automatisieren? Wie kann man diese Daten „nebenbei“ für Produktentwicklung und Innovation nutzen.?

In unserem praxisnahen Seminar lernen Sie aus der Erfahrung von über 100 umgesetzten Projekten im industriellen Mittelstand sowie aus den Pilotprojekten des Kompetenzzentrums eStandards des Bundeswirtschaftsministeriums.

Auch Ihre eigenen Ideen und Projekte können Sie in das Seminar einbringen. Kostenlose Webseitenanalysen und Begleitmaterialien runden das Seminar ab.

Es geht um 3 Umsetzungsaspekte:

  • Welche (intelligenten) Werkzeuge gibt es für die Automatisierung der Datenbeschaffung und -auswertung?
  • Wie richten wir im Unternehmen Prozesse ein, um die Daten optimal zu nutzen?
  • Was bedeutet das für unsere Unternehmensstrategie und unser Geschäftsmodell, wo wollen wir in 5 Jahren stehen?
Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung kann ein Bildungsscheck eingereicht werden (50 % der Kosten werden übernommen). Bei Interesse sprechen Sie uns an: Uta Kressin (u.kressin@agsw.de, 02371/8291-957)

Unter dem folgenden Link finden Sie unser Hygienekonzept: AGSW-Hygienekonzept


Themen

  • Alle reden von “Big Data” und “Business Intelligence”. Wie funktioniert das und wie kann ich das für mein Unternehmen nutzen?
  • Konkrete Werkzeuge einsetzen
    • Wie kann man erkennen, welche Potentialkunden mit welchen Interessensprofilen die eigene Webseite besucht haben?
    • Wie lassen sich Märkte mit Daten-Robotern automatisiert beobachten?
    • Wie kann man die Marktreichweite der eigenen Webseite und die der Konkurrenz messen?
    • Wie kann man mit einer Suchmaschine und „geheimen“ Sonderbefehlen eine Kundenrecherche durchführen?
    • Wie kann man eine einfache Online-Werbekampagne starten?
    • Wie kann man die Beobachtung des Wettbewerbs automatisieren?
    • Wie bekommt man gute Adressdaten?
  • Umsetzung im eigenen Unternehmen & Diskussion Ihrer Vorhaben
    • Welche Prozesse müssen im eigenen Unternehmen implementiert werden?
    • Fallbeispiele der Teilnehmer und Live-Analysen


Methoden

Vortrag, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Fallbeispiele der Teilnehmer, Live-Analysen.


Zielgruppe

Geschäftsführung, Führungskräfte und Mitarbeiter
Vertrieb & Marketing