Veranstaltungen

E-Learning: Ausbildung "Strategische/r Gesundheitsexperte/-expertin"

Betriebliches Gesundheitsmanagement - strategisch, strukturiert, nachhaltig

Die Gesundheit der Mitarbeitenden ist eine sehr wichtige Ressource und sollte deshalb bestmöglich gefördert werden! Nicht erst seit der Corona-Pandemie stimmen viele Unternehmen dieser Aussage uneingeschränkt zu.

Ein strukturiertes und strategisches Vorgehen im Gesundheitsmanagement bedeutet nicht nur viele positive Effekte für das Unternehmen in Richtung Leistungsfähigkeit der Beschäftigten, sondern auch Ressourcen wie Zeit und Geld sinnvoll und zielgerichtet einzusetzen.

Schaffen Sie die Voraussetzungen für ein nachhaltig wirksames Betriebliches Gesundheitsmanagement: Qualifizieren Sie die Verantwortlichen für Ihr BGM umfassend und praktisch orientiert in unserer berufsbegleitenden Ausbildungsmaßnahme (sechs Nachmittage im Live-Online-Format). Vertiefendes Arbeiten mit dem Thema, Vernetzung und Austausch bieten wir über eine E-Learning-Plattform an (Zeitaufwand: ca. 2 - 3 Stunden/Woche). So erhalten die Teilnehmenden die Möglichkeit, voneinander zu lernen und dabei ein Expertennetzwerk zu schaffen.

Eine Lernstandskontrolle ist integriert. Die Teilnehmenden erhalten das Träger-interne Zertifikat „Expertin/Experte für Strategisches Gesundheitsmanagement“.

Die Teilnahme an der Maßnahme kann mit dem Bildungsscheck NRW gefördert werde. Bei Einreichung oder Beantragung eines Bildungsschecks (bei dem 50% der Kosten übernommen werden), sprechen Sie uns bitte auf jeden Fall frühzeitig an: Uta Kressin (u.kressin@agsw.de, 02371/8291-957)

Technische Anforderungen:

  • PC/Laptop (Windows), Mac, Handy/Tablet (Android oder iOs) mit der Möglichkeit eine Zoom-Client-App zu installieren
  • Internetzugang
  • Audiofunktion und Lautsprecher/Kopfhörer
  • Mikrofon und Kamera
Organisatorisches:
  • Bei Interesse melden Sie sich bitte wie gewohnt per E-Mail oder Online-Anmeldeformular an
  • Wir werden Ihre Anmeldung zunächst bestätigen und die Teilnehmer erhalten rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung einen Zugangslink


Themen

Dieser Lehrgang umfasst inhaltlich alle Themenbereiche, die relevant sind, um ein strukturiertes, strategisch ausgerichtetes und nachhaltig wirksames betriebliches Gesundheitsmanagement zu ermöglichen. Hierzu gehören Prozesse und Maßnahmen, aber auch Themen wie Mehrwert, Analyse und Evaluation. Wir vermitteln den Teilnehmenden die erforderlichen theoretischen Kenntnisse und begleiten den Transfer in die betriebliche Praxis.

  • Grundlagen
    • Das bedeutet "Betriebliches Gesundheitsmanagement/BGM": Historie, Definition
    • Diese Überlegungen liegen einem erfolgreichen, nachhaltigen Gesundheitsmanagement zu Grunde
    • An diesen Stellen können Verantwortliche ansetzen
  • Nutzen & Mehrwert
    • Diese Vorteile bringt ein strukturiertes Gesundheitsmanagement für Unternehmen
    • So lassen sich andere Beteiligte/Multiplikatoren von Nutzen und Mehrwert überzeugen
  • BGM-Prozess & Gesundheitskommunikation
    • An diesem Prozess kann man sich bei der Planung und Durchführung orientieren
    • BGM bedeutet auch Kommunikation und Marketing
    • Kommunikationskanäle und -inhalte
  • Analysen im BGM
    • Analysen sind wichtig: So erhält man aussagekräftige Analysen und Auswertungen
    • Geeignete Analyseformen: Vor- und Nachteile
  • Planung & Durchführung von BGM-Maßnahmen
    • Mehr als Obstkorb und Firmenlauf: Gesundheitsmanagement ist viel mehr als Einzelmaßnahmen
    • So lassen sich die verschiedenen Zahnräder sinnvoll verbinden: BEM, Strukturen, Prozesse, etc.
  • Evaluation
    • Evaluation von einzelnen Maßnahmen
    • Evaluation des Betrieblichen Gesundheitsmanagements im Ganzen


Methoden

In sechs Nachmittags-Terminen im Live-Online-Format vermittelt der Trainer theoretische Grundlagen. Gleichzeitig wird über Beispiele und Erfahrungsaustausch immer wieder der Praxisbezug und Transfer hergestellt.

Die Teilnehmenden erhalten einen Zugang zu einer E-Learning-Plattform. Sie ergänzt und erweitert die Inhalte der Online-Trainings durch Handouts, Foto-Dokus, weiterführende Materialien, Austauschmöglichkeiten. Dies geschieht durch interaktive Elemente, Videos und anderes und wird parallel zu den Veranstaltungen bereitgestellt.

Die Maßnahme schließt ab mit einer Lernzielkontrolle, die - zeitlich flexibel - ebenfalls über die E-Learning-Plattfom absolviert wird. Die Teilnehmenden erhalten das Träger-Zertifikat "Strategische/r Gesundheitsexperte/-expertin".


Zielgruppe

Beauftragte im BGM, die diese Funktion entweder neu übernommen haben oder ihre Kenntnisse auffrischen wollen, aber auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die für das Thema zuständig sind und ihre Tätigkeit auf ein solides Fundament stellen möchten


Termine, Daten und Preise

Datum 22. April, 03., 12. und 27. Mai sowie 14. und 18. Juni
Dauer jeweils 13.30 bis 16.00 Uhr
Ort Live-Online-Seminar
Dieses Seminar findet als Online-Seminar statt.

Anfahrtsbeschreibung
Preis/e 749,00 €
Dozent/in Fabian Storch

Fabian Storch ist Wirtschaftspsychologe M.Sc. und systemischer Organisationsberater; Spezialthema: Gesunde Führung in Veränderungsprozessen
Anmeldung Zur Anmeldung für diese Veranstaltung