Veranstaltungen

Mitarbeitermotivation und Leistungen steigern

Nützliche Ergebnisse aus der psychologischen Forschung

Wenn Motivation vorhanden ist, dann ist Leistung nicht mehr weit. Das entspricht der eigenen Erfahrung und ist in der betrieblichen Praxis nachweisbar. Führungskräfte sind wesentlich daran beteiligt, dass Mitarbeitende die passenden Anreize dafür erhalten.

Warum sind „einfache Rezepte“ wie Geld ausgeben wenig Erfolg versprechend?
Und wie kann man Mitarbeitenden helfen, aus demotivierenden Phasen wieder heraus-zukommen?

Diese Fragen klären wir in unserem Workshop.

Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung kann ein Bildungsscheck eingereicht werden (50 % der Kosten werden übernommen). Bei Interesse sprechen Sie uns an: Uta Kressin (u.kressin@agsw.de, 02371/8291-957)

Unter dem folgenden Link finden Sie unser Hygienekonzept: AGSW-Hygienekonzept


Themen

  • Wie entsteht eigentlich Motivation? Aha-Effekte aus der Praxis
  • Welche Motivtypen es gibt? (inclusive Selbsttest)
  • Wie erkennt man die unterschiedlichen Typen und wie geht man mit ihnen um?
  • Demotivation: Wann sollte die Führungskraft etwas unternehmen?
  • Gesprächsführung zur Steigerung von Motivation


Methoden

Kurzreferate, Fallbeispiele, Situationsübung, Erfahrungsaustausch, Selbsttest.


Zielgruppe

Führungskräfte aus allen Bereichen
Management & Führung


Termine, Daten und Preise

Datum 05.05.2021
Dauer 13.00 - 16.30 Uhr
Ort Märkischer Arbeitgeberverband e. V.
Geschäftsstelle Iserlohn
Erich-Nörrenberg-Str. 1
58636 Iserlohn
Anfahrtsbeschreibung
Preis/e 245,00 €
Dozent/in Julia Kaup

Julia Kaup ist Wirtschaftspsychologin. Sie arbeitet als Trainerin und Beraterin.
Anmeldung Zur Anmeldung für diese Veranstaltung