Veranstaltungen

Mitarbeiter beurteilen und Mitarbeitergespräche führen

Hintergrundwissen, Leitfaden & praktische Übungen

Mitarbeiterbeurteilungsgespräche gehören zu den wesentlichen Tools im Führungsprozess. Sie sind ein wichtiges Mittel zur Mitarbeitermotivation. Außerdem fördern sie die berufliche Weiterentwicklung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und tragen zu einem offenen Betriebsklima bei.

An zwei Tagen vermittelt dieses Seminar praxisnah die Grundsätze der Mitarbeiter-beurteilung. Die Teilnehmenden üben Gespräche zur Leistungsbewertung und erfahren, wie sie auch negatives Feedback und Kritik konstruktiv vermitteln können.

In dem Seminar werden Sie Gelegenheit haben Ihr eventuell bereits vorhandenes Beurteilungssystem zu diskutieren. Wenn Sie davon Gebrauch machen möchten, bringen Sie bitte entsprechende Unterlagen mit.

Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung kann ein Bildungsscheck eingereicht werden (50 % der Kosten werden übernommen). Bei Interesse sprechen Sie uns an: Uta Kressin (u.kressin@agsw.de, 02371/8291-957)

Unter dem folgenden Link finden Sie unser Hygienekonzept: AGSW-Hygienekonzept


Themen

  • Grundlagen zur Mitarbeiter-Leistungsbeurteilung
  • Empfohlenes Vorgehen zur Mitarbeiterbeurteilung / Leitfaden
  • Einzelübung zur Beurteilung
  • Auswertung: Bewertungsfehler
  • Der Beurteilungsprozess
  • Input: Leistungsbeurteilungsgespräche
  • Rollenspiel 1: Stärken und Schwächen in der Leistung
  • Input: Konstruktive Kritikgespräche
  • Rollenspiel 2: Nachlassende Leistung


Methoden

Kurzreferate, Fallbeispiele, Einzelübung, Training in Kleingruppen, Erfahrungsaustausch.


Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter
Management & Führung
Personalmanagement


Termine, Daten und Preise

Datum 16. & 17.06.2021
Dauer jeweils 13.00 - 17.00 Uhr
Ort Unternehmensverband der Metallindustrie für Dortmund und Umgebung e. V.
Prinz-Friedrich-Karl-Straße 14
44135 Dortmund
Anfahrtsbeschreibung
Preis/e 690,00 €
Dozent/in Dr. Hartwig Fuhrmann

Dr. Hartwig Fuhrmann ist Diplom-Psychologe. Er arbeitet als Trainer, berät Unternehmen und hat Lehraufträge an Hochschulen.
Anmeldung Zur Anmeldung für diese Veranstaltung