Veranstaltungen

Webinar: Arbeitszeugnisse richtig schreiben & bewerten

Das Schreiben von Arbeitszeugnissen wird von vielen Personalverantwortlichen als lästige Pflicht empfunden. Die Herausforderung besteht darin, die Zwischen- und Endzeugnisse aussagekräftig, professionell und gemäß den arbeitsrechtlichen Erfordernissen zu formulieren.

Auch eine treffsichere Analyse von eingehenden Bewerbungen erfolgt u. a. über das Lesen und richtige Verstehen der beigefügten Zeugnisse.

Unser Webinar hilft Ihnen dabei, Sicherheit im Umgang mit Arbeitszeugnissen zu erlangen und teure Fehlentscheidungen für Ihr Unternehmen zu vermeiden.

Bleiben Sie fachlich am Ball und nehmen Sie an dieser Veranstaltung teil!

Technische Anforderungen:

  • PC/Laptop (Windows), Mac, Handy/Tablet (Android oder iOs) mit der Möglichkeit eine Zoom-Client-App zu installieren
  • Internetzugang
  • Audiofunktion und Lautsprecher/Kopfhörer
  • Falls Sie ggf. aktiv teilnehmen wollen: Mikrofon und/oder Kamera

Organisatorisches:
Bei Interesse melden Sie sich bitte wie gewohnt per E-Mail oder Online-Anmeldeformular an.
Von uns erhalten Sie dann eine Bestätigung und einen Link zum Zutritt in den virtuellen Lernraum. Dieser Lernraum ist immer bereits wenige Minuten vor dem eigentlichen Schulungsbeginn freigeschaltet.


Themen

  • Endzeugnis - Zwischenzeugnis - vorläufiges Zeugnis
  • Anspruchsvoraussetzungen
    • allgemeine Grundsätze
    • Tätigkeitsbeschreibung
    • Beurteilung von Leistung und Verhalten
  • Beweislast
  • Schlussformel
  • Das Zeugnis als Holschuld
  • Folgen fehlerhafter/unterbliebener Zeugniserteilung
  • Erteilung von Auskünften


Methoden

Powerpointpräsentation; Fragen & Antworten


Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter
Personalmanagement


Termine, Daten und Preise

Datum 09. Juni 2020
Dauer 13.30 bis 16.00 Uhr
Ort Webinar
Diese Veranstaltung findet als Webinar statt.

Anfahrtsbeschreibung
Preis/e 95,00 €
Dozent/in Andree Hartmann

Andree Hartmann ist Justiziar beim Unternehmensverband Westfalen-Mitte e. V., Geschäftsstelle Arnsberg und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Assessor Andree Hartmann, außerdem Lehrbeauftragter an der Hochschule Hamm Lippstadt für Arbeitsrecht/Wirtschaftsrecht.
Anmeldung Zur Anmeldung für diese Veranstaltung