Veranstaltungen

Effektive Kommunikation am Telefon - wirkungsvoll und stimmig kommunizieren

Unternehmerischer Erfolg basiert nicht nur auf hoher Fachkompetenz und exzellenten Produkten, sondern auch auf ausgezeichnetem Service für den Kunden. Hier ist es besonders wichtig, dass aktive und ideenreiche Mitarbeiter optimal auf die Bedürfnisse der Kunden eingehen - auch und gerade am Telefon.

Flexibilität, Empathie und eine kunden- und serviceorientierte Kommunikation sind zentrale Voraussetzungen für Zufriedenheit und langfristige Bindung des Kunden. Darüber hinaus ist der kompetente Umgang mit kritischen Gesprächssituationen maßgeblich für das Image des Untenehmens.

In unserem Training erlernen die Teilnehmer die Grundlagen professioneller Kommunikation. Sie erfahren, wie sie dem Gesprächspartner souverän, sympathisch und engagiert begegnen und in jeder Situation eine überzeugende Ansprache finden. Positive Kommunikationsmuster werden gestärkt, nachteilige Verhaltensweisen bewusst gemacht und nachhaltig verändert.

Machen Sie Sympathie und Kompetenz zu Ihrem Markenzeichen!

Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung kann ein Bildungsscheck eingereicht werden (50 % der Kosten werden übernommen). Bei Interesse sprechen Sie uns an: Uta Kressin (u.kressin@agsw.de, 02371/8291-957)


Themen

  • Der erste Eindruck: Wie melde ich mich richtig?
  • "Klimafaktoren" am Telefon: Stimme und Stimmung, Rahmenbedingungen und innere Einstellung
  • Perspektivwechsel: Den Gesprächspartner besser verstehen lernen
  • Reizworte und negative Formulierungen vermeiden - positive und kundenorientierte Formulierungen einsetzen
  • Umgang mit unterschiedlichen Mentalitäten und Kommunikationsstilen
  • "Erste Hilfe" bei kritischen Gesprächssituationen
  • Telefonate perfekt beenden


Methoden

Das Verhältnis zwischen praktischen Übungen und theoretischem Input liegt bei 70 : 30. Das Trainingskonzept basiert auf dem stetigen Wechsel zwischen kurzem Trainerinput und direktem Ausprobieren der erlernten Inhalte (Einzel- und Gruppenübungen mit Feedback). Plakatgestaltung; Praxisbeispiele. Bereits im Training arbeiten die Teilnehmer mit Protokollen, die nach dem Training als Orientierung im Arbeitsalltag eingesetzt werden. So kann sicher gestellt werden, dass erlernte Inhalte und Fähigkeiten langfristig bleiben.


Zielgruppe

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aller Unternehmensbereiche, die ihr Telefonverhalten professionalisieren möchten


Termine, Daten und Preise

Datum 19. Februar 2020
Dauer 9.00 bis 16.30 Uhr
Ort Märkischer Arbeitgeberverband e. V.
Geschäftsstelle Iserlohn
Erich-Nörrenberg-Str. 1
58636 Iserlohn
Anfahrtsbeschreibung
Preis/e 345,00 €
Dozent/in Claudia Karrasch

Claudia Karrasch ist studierte Sozialwissenschaftlerin mit dem Schwerpunkt Bildungssoziologie und selbstständige Trainerin.
Anmeldung Zur Anmeldung für diese Veranstaltung

Anmeldung

Klicken Sie auf den folgenden Link, um sich direkt für diese Veranstaltung anzumelden:

Zur Anmeldung für diese Veranstaltung