Veranstaltungen

Erfolgreich in Frankreich investieren

Key Aspects im französischen Handels- und Gesellschaftsrecht

Verstärkt durch die Brexit-Entscheidung und den starken Willen der politischen Zusammenarbeit, bleibt Frankreich für deutsche Unternehmen einer der wichtigsten Partner für Vertrieb und Investitionen.

Hierfür informiert die Sonderveranstaltung Erfolgreich in Frankreich investieren – Key Aspects im französischen Handels- und Gesellschaftsrecht am 19.03.2019 intensiv über wichtige Besonderheiten des französischen Handels- und Gesellschaftsrechts bei einer grenzüberschreitenden Tätigkeit deutscher Unternehmen, unter Berücksichtigung von typischen Themen der staatlichen Gerichtsbarkeit sowie der Schiedsgerichtsbarkeit. Die Referenten, Dr. Antje Luke und Christophe Gronen, Partner der Wirtschaftsrechtskanzlei BMHAVOCATS, Paris sind spezialisiert auf Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Vertriebs- und Werkvertragsrecht.

Wir führen diese Veranstaltung in Kooperation mit dem Bildungswerk NRW durch.


Themen

  • Geschäftstätigkeit in Frankreich aufbauen - die ersten Schritte
    • Die Rechtswahl und andere Tücken
    • Besonderheiten im französischen Kauf- und Werkvertragsrecht
    • Kontroll von allgemeinen Geschäftsbedingungen und Inhaltskontrolle von Vertragsklauseln
  • Vertriebsstrukturen in Frankreich
    • Besonderheiten bei Handelsvertretern, Mitarbeitern im Außendienst ("VRP") und Vertragshändlern
  • Was passiert, wenn es einen Rechtsstreit gibt?
    • Aus deutscher Sicht überraschende Anspruchsgrundlagen und Klagen
    • Besonderheiten der Verfahren vor französischen (Handels-) Gerichten
    • Schiedsgerichtsbarkeit und Mediation
  • Gesellschaftsrecht
    • Zweigniederlassungen und Gesellschaftsformen, insbesondere Sarl und SAS
    • Governance, Organe und ihre Haftung, Finanzierung
    • Konzernrecht und Haftung der Muttergesellschaft
    • Unternehmenskauf und Joint Venture


Methoden

Referenteninput, Beispiele


Zielgruppe

Unternehmer, Geschäftsführer, Juristen, Vertriebsleiter, Sales-, Development- und Exportmanager


Anmeldung

Zu dieser Veranstaltung gibt es keinen aktuellen Termin. Falls Sie Interesse an dieser Veranstaltung haben, rufen Sie uns bitte an: 023 31 - 306 959 9