Veranstaltungen

Das Betriebliche Gesundheitsmanagement

Informationen zur Einführung und Umsetzung

Die Gesundheit von Mitarbeitenden rückt aus unterschiedlichen Gründen immer stärker in den Fokus einer zukunftsorientierten betrieblichen Betrachtung.

Vor dem Hintergrund verschiedener Entwicklungen in der Arbeitswelt, wie beispielsweise dem demografischen Wandel, aber auch steigenden Krankenzahlen und einem wachsenden Flexibilisierungsdruck bildet das Betriebliche Gesundheitsmanagement einen fundierten und systematischen Ansatz, die Gesundheit der Belegschaft effektiv zu erhalten und zu fördern.

Unsere Nachmittagsveranstaltung vermittelt Ihnen einen umfassenden Überblick über alle relevanten Aspekte zur Einführung und Umsetzung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung kann ein Bildungsscheck eingereicht werden (50 % der Kosten werden übernommen). Bei Interesse sprechen Sie uns an: Uta Kressin (u.kressin@agsw.de, 02371/8291-957)


Themen

  • Relevanz und Nutzen eines Betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Das erweiterte Gesundheitsverständnis als Basis der Gesundheitsförderung
  • Definition und Abgrenzung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Bestandteile und Prozessschritte eines systematischen Betrieblichen Gesund-heitsmanagements


Methoden

Vortrag, Diskussion


Zielgruppe

Geschäftsführer und Führungskräfte
Personalmanagement