Veranstaltungen

Neuerungen bei Lohnsteuer & Sozialversicherung in 2019

Auch zum Jahreswechsel 2018/2019 treten wieder einige Änderungen und Neuerungen bei Lohnsteuer und Sozialversicherung in Kraft. Alle für das Personalwesen und die Entgeltabrechnung verantwortlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter müssen mit diesem aktuellen Rechtsstand vertraut sein.

Unser Seminar ist „von der Praxis – für die Praxis“ konzipiert und informiert Sie umfassend über alle Neuerungen. Die beiden Referenten legen den Schwerpunkt vor allem auf die Frage, wie die Gesetze und Vorschriften im Alltag umgesetzt werden können.


Themen

In der Zeit von 8.30 bis 12.30 Uhr stellen wir Ihnen die Neuerungen bei der Sozialversicherung für 2019 vor. Von 12.00 bis 13.00 Uhr findet ein gemeinsames Mittagessen statt. Am Nachmittag (13.00 bis 16.30 Uhr) geht es um die Neuerungen bei der Lohnsteuer.

Nachfolgend finden Sie die geplanten Seminarinhalte. Tagesaktuelle Anpassungen sind möglich.

  • Beitragswesen der Sozialversicherung 2019
    • Rechengrößen
    • Beitragssätze zur KV
    • Beitragszuschuss zur gesetzlichen/privaten KV
    • Beitragszuschuss zur gesetzlichen/privaten PV
    • Beiträge für eine Direktversicherung
    • Umlage- und Erstattungssätze
    • Fälligkeit GSV-Beiträge
    • Abgabetermin Beitragsnachweis
    • GKV-VEG (u. a. paritätische Beitragszahlung, Rücklagenbegrenzung bei Krankenkassen, Neuerungen bei Selbstständigen)
    • RV-Leistungsverbesserungs- und -Stabilisierungsgesetz (Änderung der Gleitzone)
    • AAG-Verfahren (Erstattung von Aufwendungen für die betriebliche Altersvorsorge, U2-Personenkreis erweitert)
  • Versicherungswesen der Sozialversicherung
    • GKV-VEG: Änderungen bei der Obligatorischen Anschlussversicherung
    • Kurzfristige Beschäftigung: „Neue“ Grenzwerte ab 2019
  • Jahresarbeitsentgeltgrenze
    • Grundsatz
    • Besondere Jahresarbeitsentgeltgrenze
    • Regelmäßiges Jahresarbeitsentgelt (JAE)
    • Überschreiten der JAE-Grenze
    • Berücksichtigung variabler Entgeltbestandteile (FK Beiträge vom 21.03.2018)
  • Meldewesen der Sozialversicherung
    • Jahresmeldung/UV-Jahresmeldung 2018
    • Änderung der GG Bestandsprüfungsverfahren zum 01.01.2019
    • Änderung der GG zur Datenübermittlung an die Unfallversicherung nach § 103 SGB IV zum 01.01.2019
    • Änderung der GG für das elektronische Antrags- und Bescheinigungsver-fahren A1 nach § 106 SGB IV
    • Klarstellungen im AAG-Verfahren
    • Optimierung des Verfahrens Betriebsdatenpflege
    • Saisonarbeitnehmer
  • Beschäftigung
    • Gesetz zur Weiterentwicklung des Teilzeitrechts (u.a. Brückenteilzeit, Änderungen bei Befristungen, Förderung flexibler Arbeitszeitmodelle)
    • EU-DSGVO (Sonderfälle; z.B. Arbeitgeberwechsel, Intranet-Einträge)
    • Teilhabechancengesetz: Förderung der Neueinstellung von Arbeitslosen
    • Mindestlohn: Aktuelle Entwicklungen und Klarstellungen
  • Steuerrecht
    • Dienstwagen: Aktuelle Entwicklungen und Klarstellungen
    • Familienentlastungsgesetz
  • Prüfungschwerpunkte der Deutschen Rentenversicherung 2019
    • Scheinselbstständigkeit
    • Künstlersozialabgabe
    • Zuschläge bei Sonn,- Feiertags- und Nachtarbeit
  • Lohnsteuerlich relevante Auswirkungen des ...
    • „Jahressteuergesetzes 2018“
    • Familienentlastungsgesetzes
  • Aktuelles zur Dienstwagengestellung und Elektromobilität
  • Neues BMF-Schreiben zu DBA
  • Finanzverwaltung räumt Zweifel zum Dienstfahrrad aus
  • Zweifelsfragen zu …
    • Betriebsveranstaltungen
    • Reisekosten
    • doppelter Haushaltsführung
    • § 37 b EStG
    • Betrieblicher Gesundheitsförderung
    • Geldwerten Vorteilen
  • Aktuelles aus der Rechtsprechung


Methoden

Vorträge, Praxisbeispiele, Diskussion


Zielgruppe

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus den Bereichen Lohnbüro, Personalabteilung und Finanzbuchhaltung mit Vorkenntnissen, die ihr Wissen aktualisieren wollen


Termine, Daten und Preise

Datum 28. Januar 2019
Dauer 8.30 bis 16.30 Uhr
Ort Märkischer Arbeitgeberverband e. V.
Geschäftsstelle Iserlohn
Erich-Nörrenberg-Str. 1
58636 Iserlohn
Anfahrtsbeschreibung
Preis/e 330,00 €
Dozent/in Bernd Dondrup

Bernd Dondrup ist Krankenkassen-Betriebswirt und seit über 35 Jahren als Referent tätig. Er ist als ehemaliger Vorstand einer gesetzlichen Krankenkasse ein ausgewiesener Kenner des Sozialversicherungsrecht und deckt sämtliche Basis- und Spezialthemen im Sozialversicherungsrecht ab.
Anmeldung Zur Anmeldung für diese Veranstaltung

Anmeldung

Klicken Sie auf den folgenden Link, um sich direkt für diese Veranstaltung anzumelden:

Zur Anmeldung für diese Veranstaltung