Veranstaltungen

Das Neue an der ISO 9001:2015

Einführung für den Führungskreis

Mit der ISO 9001:2015 sind die Anforderungen an das Qualitätsmanagementsystem deutlich erhöht worden. Das System hat nun einen ganzheitlichen Ansatz, der über die Beziehungen des Unternehmens zu seinen Kunden deutlich hinaus geht. Deshalb ist es auch notwendig, den gesamten Führungskreis in die Umstellung auf die neue Norm einzubeziehen. In unserem Workshop vermitteln wir nicht nur wichtige Informationen über die neue Norm, sondern identifizieren auch die Handlungsfelder, die bei der Umstellung zu bearbeiten sind. In den praktischen Übungen werden Tools und Werkzeuge eingesetzt, die eine Implementierung der neuen Norm erleichtern. Als Arbeitsunterlage bringen Sie bitte eine Ausgabe der Norm 9001:2015 sowie ihr dokumentiertes Qualitätsmanagementsystem, bzw. Auszüge daraus, mit. Achtung: Bei dem angegebenen Preis handelt es sich um einen "Paktetpreis" pro Unternehmen (max. 5 Teilnehmer aus einem Unternehmen)!


Themen

  • Der Kontext der Organisation (Kap. 4)
    • Wer sind die interessierten Parteien?
    • Welche Ansprüche werden an das Unternehmen gerichtet?
    • Wie geht das Unternehmen damit um?
  • Führung (Kap. 5)
    • Kommunikation von Unternehmenszielen und Herunterbrechen auf die einzelnen Arbeitsebenen
    • Tools: SWOT-Analyse, Balanced Scorecard, HOSHIN-Planung
  • Planung / Risikomanagement (Kap. 6)
    • Integration des Risikomanagements auf der Prozessebene
  • Unterstützung (Kap. 7)
    • Kommunikation
    • visuelles Management
    • Wissen
    • Qualifizierung
  • Bewertung der Leistung (Kap. 8)
    • Visualisierung von Prozessen, systematisches KVP
    • SPC als Instrument der Prozesssteuerung / -verbesserung und des Risikomanagements
  • Zusammenfassung: ganzheitliche, systematische und kontinuierliche Entwicklung des Unternehmens


Methoden

Kurzvorträge, Einführung in ausgewählte Managementtools und -methoden, Gruppenarbeit, Erfahrungsaustausch im Plenum und kollegiale Beratung untereinander


Zielgruppe

Die Teilnahme an dem Workshop ist für den gesamten Führungskreis empfehlenswert. Besondere Vorkenntnisse werden nicht erwartet


Termine, Daten und Preise

Datum 04.10.2018
Dauer 10.00 - ca. 16.30 Uhr
Ort Märkischer Arbeitgeberverband e. V.
Geschäftsstelle Iserlohn
Erich-Nörrenberg-Str. 1
58636 Iserlohn
Anfahrtsbeschreibung
Preis/e 490,00 €
Dozent/in Dr. Paul Compes

Dr. Compes ist Sozialwissenschaftler und Organisationssoziologe. Als Geschäftsführer von Arbeitgeber Südwestfalen begleitet er vor allem mittelständische Unternehmen in Change-Prozessen, insbesondere bei der Einführung von LEAN/TPS Systemen.
Anmeldung Zur Anmeldung für diese Veranstaltung

Teilnehmerbewertung

Gesamtbewertung

Fachliche Qualifikation des Referenten
Methodisch-didaktisches Vorgehen des Referenten
Schulungsmaterialien und -methoden
Veranstaltungsraum (Lernumfeld, Ausstattung)
Bewirtung

 sehr gut   gut   befriedigend   ausreichend   ungenügend 


Anmeldung

Klicken Sie auf den folgenden Link, um sich direkt für diese Veranstaltung anzumelden:

Zur Anmeldung für diese Veranstaltung