Veranstaltungen

Konfliktmanagement

Konflikte erkennen und konstruktiv lösen

Konflikte sind im Alltag unvermeidbar. Wer sie frühzeitig erkennt und angemessen behandelt, kann sie sogar als Wachstumschance nutzen. Produktiv genutzt werden sie zur Basis für echtes Verständnis, kreative Problemlösungen und innovative Verbesserungen. Der konstruktive Umgang mit Konflikten ist eine Aufgabe für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eines Unternehmens. Dieses Training vermittelt Ihnen das theoretische Wissen über die möglichen Ursachen, den Verlauf und die Lösungsmöglichkeiten von Konflikten. In praxisnahen Übungen trainieren Sie, wie sich Konfliktsituationen erkennen und steuern lassen. Sie lernen, mit welchen Techniken Sie schwierige Situationen in Chancen für alle Beteiligten umwandeln können. So gelingt es Ihnen, einen konstruktiven Umgang mit Konflikten zu gestalten und die Unternehmensenergien in Richtung Unternehmenserfolg zu lenken.


Themen

  • Chancen in Konflikten erkennen
  • Konfliktbegriff und Konfliktdiagnose
  • Auswirkungen von Konflikten
  • Kreislauf kooperativer Konfliktbewältigung
  • Reflexion unterschiedlicher Konfliktstrategien
  • Konfliktinterventionen
  • Konfliktkommunikation
  • Reflexion und Optimierung des persönlichen Konfliktverhaltens


Methoden

Impulsvortrag & Lehrgespräche, Selbstreflexion, Einzel- und Kleingruppenübungen an praktischen Beispielen und Anwendung des erlernten Wissens im Rahmen von Übungsaufgaben


Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, Geschäftsführer


Termine, Daten und Preise

Datum 18. & 19.04.2017
Dauer 1. Tag: 09.00-16.30 Uhr. 2. Tag: 09.00-13.00 Uhr.
Ort Märkischer Arbeitgeberverband e. V.
Geschäftsstelle Iserlohn
Erich-Nörrenberg-Str. 1
58636 Iserlohn
Anfahrtsbeschreibung
Preis/e 420,00 €
Dozent/in Gina Wolters

Gina Wolters ist Wirtschaftspsychologin und arbeitetet als Coach
Anmeldung Zur Anmeldung für diese Veranstaltung

Teilnehmerbewertung

Gesamtbewertung (Details anzeigen)

Haben Sie in der Veranstaltung neue Informationen oder Anregungen erhalten?
Würden Sie die Veranstaltung weiterempfehlen?
Fachliche Qualifikation des Referenten
Methodisch-didaktisches Vorgehen des Referenten
Schulungsmaterialien und -methoden
Veranstaltungsraum (Lernumfeld, Ausstattung)
Bewirtung

 sehr gut   gut   befriedigend   ausreichend   ungenügend 


Anmeldung

Klicken Sie auf den folgenden Link, um sich direkt für diese Veranstaltung anzumelden:

Zur Anmeldung für diese Veranstaltung