Veranstaltungen

Grundlagenschulung zur Einführung in LEAN / TPS

Die Wettbewerbsfähigkeit mit der Toyota Methode (TPS) verbessern

Das Erfolgsgeheimnis des Toyota Produktionssystems (TPS), aus dem später das Konzept des schlanken Produktionsmanagement-Systems (LEAN Production) entstand, ist Gegenstand unserer Grundlagenschulung zur Einführung in LEAN/TPS. Sie richtet sich an Führungskräfte und Multiplikatoren von Unternehmen, die eine LEAN-Kultur wirksam und nachhaltig einführen möchten. Nachhaltig wirksame LEAN-Programme haben eines gemeinsam: Sie qualifizieren Führungskräfte und Mitarbeiter und binden sie in die Unternehmensabläufe ein. Dabei muss LEAN nicht kompliziert sein: Solides Grundlagenwissen, Praxiserfahrung und gesunder Menschenverstand genügen, um mit LEAN erfolgreich zu arbeiten. In unserer zweitägigen Veranstaltung erhalten Sie Einblick in die wesentlichen Methoden aus dem LEAN-Werkzeugkasten und entwickeln so ein Grundverständnis für die LEAN-Systematik und LEAN-Kultur.


Themen

  • Die Entstehungsgeschichte des Toyota Produktionssystems (TPS)
  • Standards von Ordnung und Sauberkeit: 5-S in Produktion und Verwaltung
  • Sehen lernen: Unterscheidung von Wertschöpfung und Verschwendung (7-V)
  • Planspiel: Von der Massenfertigung zum One-Piece-Flow
  • Planung und Steuerung in der LEAN - Production
  • Übung: Produktionsplanung für die Just-in-time Fertigung
  • Simulation: Glättung des Auftragseingangs durch Einrichtung eines Supermarkts, KANBAN-Steuerung und Heijunka-Board (wir arbeiten mit Daten aus einem agsw-Projekt)
  • agsw-Projekt: Fließproduktion mit ConWip
  • LEAN - Kultur: Arbeit mit Standards, systematische Problemlösung, Kennzahlen, visuelles Management


Methoden

Kurzvorträge, Planspiele, Lehrfilme, Gruppenarbeit, Erfahrungsaustausch. In dieser Veranstaltung zeigen wir Beispiele aus der agsw-Beratungspraxis.


Zielgruppe

Mitarbeiter aus dem operativen Bereich, Fach- und Führungskräfte aller Ebenen


Termine, Daten und Preise

Datum 12. & 13.10.2017
Dauer 1. Tag 10-17 Uhr, 2. Tag 10-14 Uhr
Ort Märkischer Arbeitgeberverband e. V.
Geschäftsstelle Iserlohn
Erich-Nörrenberg-Str. 1
58636 Iserlohn
Anfahrtsbeschreibung
Preis/e 290,00 €
Dozent/in Dr. Paul Compes

Dr. Compes hat in Soziologie promoviert. Er ist Geschäftsführer von Arbeitgeber Südwestfalen und begleitet vor allem mittelständische Unternehmen bei Change-Projekten, insbesondere der Einführung von LEAN/TPS Systemen.
Anmeldung Zur Anmeldung für diese Veranstaltung

Teilnehmerbewertung

Gesamtbewertung (Details anzeigen)

Haben Sie in der Veranstaltung neue Informationen oder Anregungen erhalten?
Würden Sie die Veranstaltung weiterempfehlen?
Fachliche Qualifikation des Referenten
Methodisch-didaktisches Vorgehen des Referenten
Schulungsmaterialien und -methoden
Veranstaltungsraum (Lernumfeld, Ausstattung)
Bewirtung

 sehr gut   gut   befriedigend   ausreichend   ungenügend 


Anmeldung

Klicken Sie auf den folgenden Link, um sich direkt für diese Veranstaltung anzumelden:

Zur Anmeldung für diese Veranstaltung