Veranstaltungen

Das Arbeitsrecht (Kompaktseminar)

Darstellung der wesentlichen individual- und kollektivrechtlichen Fragen des Arbeitsrechts

Unser Kompaktseminar vermittelt einen intensiven Einstieg in die wichtigsten grundlegenden arbeitsrechtlichen Kenntnisse. Besonders im Fokus stehen arbeitsrechtliche Problemstellungen, deren fehlerhafte Bearbeitung oftmals zu Nachteilen, verbunden mit erheblichen Kosten für das Unternehmen führen kann.

Dies beginnt bereits mit der Stellenausschreibung, betrifft aber auch die Mitbestimmung des Betriebsrates bei Einstellungen, Umsetzungen, Umgruppierungen und Versetzungen. Probleme im Zusammenhang mit der Erfüllung des Arbeitsvertrages und bei der Beendigung des Arbeitsverhältnisses werden ebenfalls behandelt.

Außerdem besteht die Möglichkeit, interessante Fragestellungen mit dem Referenten sowie den anderen Teilnehmern zu diskutieren.

Die Veranstaltung ist geeignet sowohl für Einsteiger als auch für Mitarbeiter, die ihr vorhandenes Wissen auffrischen und aktualisieren möchten.


Themen

Die grundlegendsten Problemstellungen und wichtigsten Fallstricke im Arbeitsverhältnis:

  • Die Stellenausschreibung
  • Die Mitbestimmung des Betriebsrats bei der Einstellung sowie bei Veränderungen im Einsatzbereich von Arbeitnehmern (Umsetzungen, Umgruppierungen, Versetzungen, etc.)
  • Die Erfüllung des Arbeitsvertrages
  • Die Beendigung des Arbeitsverhältnisses


Methoden

Vortrag, Diskussion, Erfahrungsaustausch


Zielgruppe

Mitarbeiter der Personalabteilung, die sich einarbeiten möchten


Teilnehmerbewertung

Gesamtbewertung

Fachliche Qualifikation des Referenten
Methodisch-didaktisches Vorgehen des Referenten
Schulungsmaterialien und -methoden
Veranstaltungsraum (Lernumfeld, Ausstattung)
Bewirtung

 sehr gut   gut   befriedigend   ausreichend   ungenügend 


Anmeldung

Zu dieser Veranstaltung gibt es keinen aktuellen Termin. Falls Sie Interesse an dieser Veranstaltung haben, rufen Sie uns bitte an: 023 31 - 306 959 9